Der Tigerprinz

Theaterhaus Ensemble
Schauspiel nach dem Bilderbuch von Chen Jianghong

Ein kleiner Junge lebt im Dschungel bei einer Tigerin? Ach nein, das gibt es nicht. Und seine eigenen Eltern haben ihn dorthin geschickt, ganz allein? Das würden Eltern niemals tun! Oder vielleicht doch? Schließlich kann nur der kleine Wen das Königreich vor der Wut der Tigerin retten, so hat es die weise Frau vorausgesagt.

„Der Tigerprinz“ erzählt vom Kampf zwischen Natur und Zivilisation, von Mutterliebe und vom Vertrauen in die Kraft eines Kindes. Themen, die die jungen Zuschauer auf ihren Wegen von der Familie in die Welt, zur Kindereinrichtung oder Schule begleiten und stärken.

Spiel: Günther Henne, Susanne Schyns | Regie: Rob Vriens | Kostüme: Kerstin Laackmann | Text: Rob Vriens, Susanne Freiling | Foto: Katrin Schander | Premiere 26. Mai 2011 | Dauer: 40 Minuten | Familien, Kindereinrichtungen: ab 4 Jahren | Schulen: 1. - 3. Klasse

Gastspielinfo und Downloads

Drucken