Theater La Senty Menti

„... in dajn mischpoche is doo a tochter, di hot nischt kejin bissl schtickl glick ...“*

Poetisches Erzähl- und Märchentheater in stets kleiner aber feiner Besetzung - Liora Hilb, in Israel geboren, in Italien Schauspiel gelernt in Frankfurt beheimatet, bringt seit 2001 als Theater La Senty Menti regelmäßig ihre Kindertheaterproduktionen im Theaterhaus zur Premiere. Als Produzentin arbeitet sie mit einem Team aus Regisseur*in, Bühnen- und Kostümbildnern über einen längeren Zeitraum an mehreren Produktionen in Folge. Dabei werden sowohl bekannte Märchenvorlagen dramatisiert als auch selbst entwickelte Stoffe in Szene gesetzt.
Theater La Senty Menti bereichert den Spielplan des Theaterhauses für die Altersgruppe ab 3 Jahren, für die Grundschulen und für die weiterführenden Schulen mit ihrer Produktion remembeRING, die 2017 auf dem Jugendtheaterfestival "Lichtblicke" ausgezeichnet wurde.

Das Theater La Senty Menti wurde 2017 mit dem "Karfunkel", dem Frankfurter Kinder- und Jugendtheaterpreis ausgezeichnet.

*Aus: „Das Glück wie das Pech“

www.lasentymenti.de

Liora Hilb mit dem "Karfunkel 2017"
NOCHMAL
Theater La Senty Menti