ab Oktober 2024

Eine Elternzeitvertretung in der Veranstaltungstechnik

Ab 1. Oktober 2024 suchen wir als Elternzeitvertretung für ca. 1 Jahr Verstärkung für das Technik-Team.

Wir brauchen Dich mindestens 20 Stunden in der Woche bis Vollzeit. Zu den Aufgaben gehört die technische Betreuung von Vorstellungen, technischer Aufbau von Theaterstücken im Haus und auf den Probebühnen sowie allgemeine Haustechnik. Die Arbeitszeiten sind unter der Woche tagsüber, gelegentlich abends und zwei bis vier Wochenenddienste im Monat.

Ein IHK-Abschluss als Fachkraft für Veranstaltungstechnik ist wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich.

Kontakt: Johannes Werner

Telefon: 069 299861-0

image-2717