Theaterhaus Ensemble

How to relax

ab 10

Eine minimalistische Performance

Zwei Spieler*innen, ein Tisch, ein E-Piano und eine Livekamera:
Zusammen mit Leo Kees entwickeln das TheaterGrueneSosse und das Theaterhaus Ensemble im Frühjahr 2024 ein neues Stück für Jugendliche, das einen Unterschied macht. Leo Kees, Friederike Schreiber und Günther Henne tasten sich ran. An eine Bühnenperformance für junges Publikum über und in relaxed spaces.
Das Ziel: Mehr Muße und Müßiggang. Mit kleiner Besetzung und minimalistischem Konzept entschleunigen wir den Theaterraum, um ein zugängliches Theater für alle zu schaffen, das seinem Publikum auf Augenhöhe begegnet. Bleibt die Frage: Was braucht es, um ein gemeinschaftlich-entspanntes Kunst-Erleben zu ermöglichen?
Eine Koproduktion, die einen Unterschied macht.

Spiel: Friederike Schreiber und Günther Henne | Regie und Bühne: Leo Kees | Dramaturgie: Ossian Hain | Ab 10 Jahren

Reservierung und Informationen

 

Termine