auch das Theaterhaus stellt ab 2. November bis Ende des Monats den Spielbetrieb ein.

47 Vorstellungen, darunter 2 Premieren und 1 Wiederaufnahme Premiere, können nicht wie geplant stattfinden.

Der Probenbetrieb wird zurzeit jedoch unter Einhaltung aller Hygieneschutzmaßnahmen fortgesetzt,

so dass die Premieren von Hirsch&Co. mit dem Stück „Wir so!“ (12.11.2020), vom TheaterGrueneSosse mit dem Stück

„Bewegung“ (26.11.2020) und die Wiederaufnahme Premiere vom Theater La Senty Menti mit dem Stück „Naseweissrot“

(15.11.2020) möglichst bald stattfinden können.

Alle bereits erworbenen Eintrittskarten für den Zeitraum 2.-30. November können zurückerstattet oder umgetauscht werden. 

Wir freuen uns, Sie und Euch bald wieder im Theaterhaus begrüßen zu können.

Das Theaterhaus Team