Theaterhaus Ensemble-Angebote für Schulen zu Coronazeiten

Hier finden Sie Stücke, die das Theaterhaus Ensemble noch vor den Sommerferien in der Schule spielen kann: Auf dem Schulhof/Open Air, in der Aula, im Klassenzimmer. Kontakt: Susanne Freiling

Ein Schaf fürs Leben
Eine musikalische Geschichte mit Wolf und Schaf ums Fressen und gefressen werden
1. - 4. Klasse, Dauer: 50 Min.

Schwarz wie Tint
Eine Schneewittchen-Geschichte über Mütter und Töchter und 7 Zwerge
3. - 5. Klasse, Dauer: 50 Min.

Wilde Schwäne Märchenhaftes Theaterstück über den Wunsch, perfekt zu sein
3. - 5. Klasse, Dauer: 60 Min.

Ping
Ein Mädchen packt aus: phantasievoll wie Pippi Langstrumpf und mutig wie du und ich.
4. – 6. Klasse, Dauer: 50 Min.

Patricks Trick
Über gute Freunde und kleine Brüder, die ganz anders werden als gedacht
4. – 7. Klasse, Dauer: 60 Min.

Struwwelpeter als Gesamtmitschnitt

Das TheaterGrueneSosse hat die Inszenierung STRUWWELPETER, jüngst mit dem Frankfurter Kinder- und Jugendtheaterpreis Karfunkel 2020 ausgezeichnet, online gestellt. 
Der Inszenierung des Klassikers von Heinrich Hoffmann gelingt es, den Stoff von seinem unverdienten Image als Zeugnis schwarzer Pädagogik zu befreien. Stattdessen arbeitet sie sorgfältig heraus, was Kinder bis heute am „Struwwelpeter“ fasziniert: Das Anarchische, Surreale, den aufmüpfigen Umgang mit Regeln, die Erwachsene aufstellen. Reinschauen lohnt sich.

Struwwelpeter auf Vimeo

Verena Specht-Ronique erzählt "Krümchen" auf "ErzählZeit zu Hause"
Foto: Otmar Hitzelberger
Struwwelpeter Gesamtmitschnitt auf Vimeo | TheaterGrueneSosse | Foto: Katrin Schander
adult-porno.org b-ass.org